Standorte: Tagesklinik Borken und Tagesklinik Gronau

Die Erich-Kästner-Schule arbeitet derzeit an zwei Standorten im Kreis Borken:

  • in den Unterrichtsräumen in der Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie (LWL-Klinikverbund) in 46325 Borken, Bocholter Str. 5  und
  • in den Unterrichtsräumen in der Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie (LWL-Klinikverbund) in 48599 Gronau, Bentheimer Str. 20.

An jedem dieser zwei Standorte der Erich-Kästner-Schule unterrichten drei Lehrkräfte mit unterschiedlicher Lehrbefähigung im Team.

Die Tageskliniken bieten jeweils regulär Platz für zwölf psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis achtzehn Jahren. Sie finden hier teilstationäre therapeutische und pädagogische Hilfen bei Ängsten und Depressionen, Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörungen, Zwängen, Mutismus, Leistungshemmungen und Schulproblemen, Psychosen, psychosomatischen Erkrankungen, Ticstörungen, Tourette-Syndrom und bei psychischen Störungen nach außergewöhnlichen Belastungen sowie bei vielen weiteren Krankheitsbildern.

Tagesklinik Borken (TK Borken)

Tagesklinik Borken

Zum therapeutischen Team der Tagesklinik Borken gehören ein Arzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie, mehrere Therapeuten, ein Sozialarbeiter sowie die Kollegen des Pflege- und Erziehungsdienstes. Die Schüler und Schülerinnen werden in den Räumlichkeiten der Tagesklinik Borken in zwei Lerngruppen jeweils von Kolleginnen mit der entsprechenden Lehrbefähigung unterrichtet. Es stehen hierzu zwei Klassenräume und ein Sozialraum zur Verfügung. In einem Klassenraum werden die Schüler der Primarstufe unterrichtet, in dem zweiten Klassenraum findet der Unterricht für die Sek I/II Schüler statt. Der Sozialraum wird für Einzelförderung oder Gruppenarbeiten genutzt.

Unterrichtet wird montags bis freitags von 8.15 Uhr bis 12.30 Uhr (dienstags nur bis 11.50 Uhr) mit einer Pause von 10.00 Uhr bis 10.30 Uhr, die die Schülerschaft beim Pflege- und Erziehungsteam verbringt. Hausaufgaben werden montags bis mittwochs erteilt.

EKS_Primarstufe_TK Borken
Klassenraum der Primarstufe, Klassenleitung Frau Becker
EKS_Sekundarstufe_TK Borken
Klassenraum der Sekundarstufe I/II, Klassenleitung Frau Schindler/ Frau Zimmermann

 

Es wird nachgereicht: Sozialraum

________________________________________________________________________________

Tagesklinik Gronau (TK Gronau)

Haupteingang Gronau

In der Tagesklinik Gronau sind eine Ärztin, mehrere Therapeuten und das Pflege- und Erziehungsteam für das Wohl der Patienten zusändig. Auch hier wird die Schülerschaft in zwei Lerngruppen unterrichtet. Den Unterricht übernehmen Lehrkräfe der Erich-Kästner-Schule mit der entsprechenden Qualifiaktion. Allerdings werden hier die Schüler und Schülerinnen in der Regel getrennt nach Lernstufe 1 bis 6 und Sekundarstufe I/II (ab Lernstufe 7) unterrichtet. Zwei Klassenräume, in denen auch die Materialsammlung der Schule untergebracht ist, stehen zur Verfügung.

Der Unterricht findet von montags bis freitags in der Zeit von 8.15 Uhr bis 12.15 Uhr statt, wobei zwischen 10.00 Uhr und 10.30 Uhr eine Pause liegt, die die Schülerinnen und Schüler im Wohnzimmer bzw. im Garten der Tagesklinik verbringen. Montags und donnerstags erledigen die Schülerinnen und Schüler Hausaufgaben.

EKS_Gronau_Primarstufe
Klassenraum der Klasse 1-6,            Klassenleitung Frau Sibbing, Frau Matenar
EKS_TK Gronau_Sek
Klassenraum der Sekundarstufe (ab Klasse 7), Klassenleitung Herr Nienhaus / Frau Matenar

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Montags zu Beginn der ersten Stunde sowie freitags in der letzten Stunde führen die unterrichtenden Lehrkräfte an beiden Standorten gemeinsam mit dem therapeutischen Personal eine Wochenstarter- bzw. eine Wochenabschlussrunde durch.